Musikgarten für
Babys

Kreatives Musiklernen für Kinder in der Metropolregion Nürnberg –  Fürth – Erlangen 
musikkurse_fuer_babys-musikgarten_fuer_babys-fuerth-erlangen-nuernberginstitut_zukunftsmusik-evi_reich
Musikkurse für Babys in Fürth - Grafik mit einer Mutter und ihrem Baby auf dem Arm

Warum Musik bereits im Babyalter wichtig ist

Das menschliche Gehör ist der erste Sinn, der bereits im Mutterleib ausgebildet ist. Um so wertvoller ist es für das Baby, wenn die vertrauten Stimmen, die es umgeben, auch möglichst früh singend und musizierend mit ihm kommunizieren.

Leuchtende Augen, freudiges Zappeln, das sichtliche Aufsaugen neuer Melodien und lauthafte Reaktionen auf bekannte Lieder, wohlige Zweisamkeit beim Tanz oder bei Schaukelliedern und auf jeden Fall das gute Gefühl viel für die gesunde Gehirn- und Sprachentwicklung Ihres Kindes zu tun – all das erwartet Sie in meinem Musikgarten für Babys.

Wir singen und tanzen zu ganz unterschiedlichen Melodien, einer Mischung aus traditionellem und neuem Liedgut, wir hören ganz bewusst zusammen Musik, sprechen Verse, lernen Fingerspiele und musizieren mit elementaren Instrumenten, zum Beispiel mit Klanghölzern und Schütteleiern.

Um der rasanten Entwicklung Ihres Babys Rechnung zu tragen, biete ich meine Kurse in Gruppen von ca. 10-12 Elternteil-Kind-Paaren für verschiedene Altersgruppen an. Die Altersangaben sind Richtwerte, die sich aber in meiner langjährigen Erfahrung sehr bewährt haben. So macht es zum Beispiel gar nichts, wenn Eure Kinder bei den „Großen“ in einer Gruppe sein dürfen, und so die Erfahrung machen, ich kann was.

Impressionen aus den Kursen

musikgarten_fuer_babys-musikgarten_fuer_kleinkinder-fuerth-erlangen-nuernberg-institut_zukunftsmusik-evi_reich_tanzender_musikgarten-kontakt

Bei Fragen gerne fragen!